Willkommen auf der Website der Gemeinde Schulgemeinde Neckertal



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Schülerrat des Schuljahres 2022/23


Jede Klasse wählte anfangs Schuljahr wieder eine(n) Klassenvertreter(in), der/die die Klasse im Schülerrat vertritt. Der Schülerrat hat bereits getagt und die neuen KlassenvertreterInnen haben genaue Vorstellungen von ihrer Arbeit im Schülerrat:

Schülerrat Oberhelfenschwil 2022/23
Schülerrat Oberhelfenschwil 2022/23
Konzept des Schülerrats der Schule Oberhelfenschwil:

Mitwirkung fördert nicht nur das politische Verständnis, Mitwirkung ist in erster Linie ein Instrument, das präventiv wirkt. Wer mitwirken darf, engagiert sich, übernimmt Verantwortung, nimmt Rücksicht, sieht Zusammenhänge, trägt Sorge zu seiner Umgebung und zu sich selber und fühlt sich ernst genommen. Die Schülerinnen und Schüler sind an der Ausgestaltung ihrer eigenen Schule beteiligt. Kernfrage: Wie muss die Schule gestaltet ein, damit es uns wohl ist? Die Klassenvertreterinnen und –vertreter bringen die Anliegen ihrer Klasse in den Rat, organisieren kleine Anlässe, sind Informationskanal für Schulmitteilungen, usw.

Jede Klasse wählt einmal im Jahr eine Klassenvertreterin oder einen Klassenvertreter.
Unter der Leitung der Schulleitung treffen sich die Räte zirka 7 – 8 Mal pro Jahr zu gemeinsamen Sitzungen. Es wird nach einer Traktandenliste gearbeitet und ein Protokoll geschrieben, das in die Klassen wandert.

This: Ich wollte Schülerrat werden, weil Mika und Fiona schon immer davon erzählt hatten. Dann fand ich es spannend. Die Wahl war sehr knapp. Ich möchte etwas Sportliches machen.

Tom: Ich habe zum ersten Mal kandidiert für den Schülerrat. Schön, dass es gleich geklappt hat. Die Abstimmung war knapp, nur eine Stimme Unterschied entschied für mich. Ich möchte eine Apfel- und Mandarinli-Aktion durchführen.

Ramon: Ich wollte letztes Jahr schon in den Schülerrat. Da hatte ich gewonnen, aber ich gab die Wahl Noam. Dieses Jahr meldete ich mich wieder und wurde gewählt. Dieses Jahr will ich einen Wettbewerb machen.

Runa: Mich hat der Schülerrat interessiert, weil meine grossen Schwestern schon dabei waren. Es freut mich sehr, dass ich es geschafft habe. Ich weiss noch nicht, was ich dieses Jahr machen möchte.
 
 

Druck VersionPDF